29.11. #NeustartKlima

Die Fraktion der Piratenpartei im Regionalverband Ruhr schließt sich dem Aufruf von #FridaysForFuture zum 4. Weltweiten Klimastreik am 29.11.2019 uneingeschränkt an!
Es muss endlich Schluss sein mit Pillepalle und business as usual. Was wir brauchen, ist ein #NeustartKlima: Wir fordern Klimagerechtigkeit – und zwar jetzt!

Verzögerung des Regionalplan Ruhr: Ein Scheitern mit Ansage

Die Verzögerung des Regionalplan Ruhr kommt nach Ansicht der Piraten wenig überraschend. Das Planwerk, welches die Entwicklung des Ruhrgebiets maßgeblich steuern soll und welches als wichtigstes Projekt des Regionalverband Ruhr gilt, sollte eigentlich in dieser Wahlperiode also bis Sommer 2020 fertig gestellt werden. Nun hat die Verwaltung bekannt gegeben, dass Weiterlesen…

Karte der RVR-Städte mit/ohne Klimanotstand

Flickenteppich beim Klimanotstand

Immer mehr Kommunen beschließen „Klimanotstand” Durch die nicht nachlassenden Proteste der #FridaysForFuture-Bewegung sehen sich nun endlich viele Kommunen gezwungen, sich mit dem Thema „Klimakrise” auseinander zu setzten — auch im Ruhrgebiet. Doch mit der Einsicht, „dass es eine Klimakrise gibt und dass die bisher ergriffenen Maßnahmen nicht ausreichen, diese zu begrenzen” tun sich etliche Weiterlesen…