ONe Billion RisingAuf dieser Welt leben momentan rund 7,3 Milliarde Menschen. 3,6 Milliarden sind weiblichen Geschlechts. Von diesen 3,6 Milliarden musste ein Drittel bereits Gewalt erleben. Das sind eine Milliarden Frauen!

2012 initiierte die Künstlerin und Feministin die Aktion „One Billion Rising“ (eine Milliarde erhebt sich), um auf die unglaublich hohe Zahl der Gewalttaten gegen Frauen und Mädchen aufmerksam zu machen. Seitdem findet die Aktion jedes Jahr am 14. Februar weltweit statt.

Auch in vielen Städten der Metropole Ruhr findet diese Aktion statt, bei der sich Menschen gleich welchen Geschlechts tanzend mit den Frauen, die Gewalt erfahren mussten, solidarisieren.

Diesmal dabei sind:

Bochum, Bottrop, Datteln, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Herne, Herten, Moers, Oberhausen, Schwelm, Schwerte

Informationen zur Aktion findet Ihr im Netz unter OneBillionRising.

Die Aktionen in den einzelnen Städten sind auf der Aktionskarte oder in den jeweiligen Facebook-Veranstaltungen beschrieben.